« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Konrad-Adenauer-Stiftung: Habilitationsförderung
Termin:
01.01.2022
Fördergeber:
Fördergeber - Sonstige
Wir fördern Habilitationsprojekte aus den folgenden Themenbereichen der Zeitgeschichte:
- Wirtschafts-, Finanz-, Sozial-, Kultur- und Bildungspolitik
- Wähler- und Parteienforschung Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik im späten 20. sowie im 21. Jahrhundert
- Deutschlandpolitik
- Idee und Zukunft der christlichen Demokratie in Deutschland, der EU und Europa
- Geschichte der Religionen in Deutschland und Europa

Das Stipendium bietet neben finanzieller Unterstützung eine individuelle Beratung und Förderung sowie die nationale und internationale Vernetzung junger Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen. Darüber hinaus sorgen regelmäßige Treffen und Workshops im Rahmen des Habilitationskollegs für weiteren Austausch mit Experten und Expertinnen. Bei entsprechender fachlicher Ausrichtung des Habilitationsvorhabens besteht die Möglichkeit, für die Dauer eines Jahres Forschungs- und Lehrtätigkeit an der London School of Economics durchzuführen. Besonders möchte ich darauf hinweisen, dass das Stipendium mit einer der wissenschaftlichen Arbeit dienlichen vergüteten Mitarbeit in Forschung und Lehre an der Hochschule von bis zu einem Drittel der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit kompatibel ist.

Ansprechpartnerin ist Frau Dr. Daria Herdman-Grant (daria.herdman-grant@kas.de).

Weitere Informationen:
https://www.kas.de/de/web/begabtenfoerderung-und-kultur/habilitation