« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2018
Termin:
03.09.2018
Fördergeber:
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) herausragende Beispiele für rohstoff- und material-effiziente Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen und anwendungsorientierte Forschungsergebnisse aus. Teilnehmen können Unternehmen (bis 1.000 Mitarbeiter) sowie gemeinnützige Forschungseinrichtungen.
Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2018 beginnt am 3. September 2018.
Wer kann mitmachen?
o Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Sitz in Deutschland
o Gemeinnützige Forschungseinrichtungen, zum Beispiel Hochschulinstitute, Fachhochschulen, Fraunhofer-Einrichtungen, Steinbeis-Zentren

Weitere Informationen:
https://www.deutscher-rohstoffeffizienz-preis.de/DREP/DE/Home/rep_node.html