« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Deutsch-Finnische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte mittelständischer Unternehmen
Aktualität:
bis 01.02.2018
Fördergeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) hat den 8. Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) zwischen deutschen und finnischen Unternehmen, zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen aus allen Technologie- und Anwendungsbereichen, veröffentlicht.
Antragsberechtigt sind mittelständische Unternehmen aus Deutschland und Finnland. Die Projektteilnehmer finanzieren ihre Kosten aus den jeweiligen nationalen Förderprogramm (ZIM in Deutschland, TEKES in Finnland) und ergänzend mit eigenen Mitteln. Die Teilnahme von mindestens jeweils einem Unternehmen aus Deutschland und Finnland ist obligatorisch.
Weitere Informationen:
https://www.zim-bmwi.de/internationale-fue-kooperationen/download/ausschreibung-de-fin