« Veranstaltungen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Beschaffungsmanagement (bei Nutzung von Fördermitteln
Termin:
12.12.2018, 9:00 Uhr bis 12.12.2018, 11:00 Uhr
Typ:
Kolloquium
Ort:
Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg
Veranstalter:
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Transfer- und Gründerzentrum (TUGZ)
Kontakt:
Dipl.-Ing. (FH) Manuela Rudolph
Vermittelt werden Grundkenntnisse und Zusammenhänge auf den folgenden Gebieten: 

- Welche Richtlinien gelten für die Beschaffungen
- Was darf beschafft werden - Antrag als Grundlage für die Beschaffungen
- Wie darf beschafft werden - Zusammenwirken der Interessen von Team, OVGU und IB bei Vergabeprozessen, Arten der Vergabe
- Welche Unterlagen sind dafür notwendig ? Vergabedokumentation
- Besonderheiten der Beschaffung bei Nutzung von Fördermitteln
- Prüfung der Beschaffungsunterlagen/Vergabeunterlagen durch die Prüfstelle der Investitionsbank Magdeburg
- Vergabefehler

Diese Veranstaltung richtet sich verpflichtend an alle vor Beantragung von Fördermitteln (spätestens in der Beantragungsphase), z. B. ego-Gründungstransfer, ego.-INKUBATOR o.ä. Dies gilt als Teilnahmekriterium. 
Ebenso verpflichtend ist mindestens 1 Teilnahme bei Teams, die bereits eine Bewilligung haben und Fördermittel nutzen. Empfohlen wird eine zusätzliche Auffrischung innerhalb der Projektlaufzeit. 

Teilnahmeberechtigt ist jede Person, die Interesse an der Thematik hat oder selbst im Beschaffungswesen innerhalb von Fördermitteln tätig ist.

Anmeldungen bis spätestens eine Woche vorher per Mail an manuela.rudolph@ovgu.de.

Veranstaltungsort: Geb. 18, Raum 501